AKTUELLES AUS MÜNSTER

Foodtruck – die „Wellblechhütte” bekommt ein zweites Leben

Der Citroën Typ H ist der bekannteste französische Kleintransporter. Er prägte für mehrere Dekaden das Straßenbild von Paris, Lyon und Marseille und hatte legendäre Aufritte im „Film Noir”. Vor allem war er bekannt für seine schlechte Verarbeitung, seine Lautstärke und seinen markanten Wellblech-Look.

Doch wahre Liebhaber lassen sich von derlei Dingen nicht abschrecken, und so bekommt eine solche „Wellblechhütte auf Rädern” ein zweites Leben und wird von KAWENTSMANN für die Alexianer restauriert und zum Foodtruck umgebaut. Er soll bereits vor der Eröffnung des 1648 vor dem Stadthaus 1 stehen und Passanten mit bestem Kaffee und Snacks versorgen.

Wer ein Faible für Oldtimer-Restaurierungen hat oder einfach nur neugierig auf das Projekt „Foodtruck” ist, sollte unbedingt einen Blick auf den Blog von kawentsmann.de werfen, der mit schönen Fotos und Texten die aktuellen Fortschritte unterhaltsam dokumentiert.