Willkommen zu unserem Angebot an Inklusionsunternehmen

Standort: Standortübergreifend
Schwerpunkt: Sozialversicherungspflichtige Arbeitsplätze in unseren Inklusionsunternehmen
Außerdem: Barrierefreie Betriebsstrukturen, psychosoziale Betreuung, tarifgebundene, sozialversicherungspflichtige Beschäftigungsmöglichkeiten
Zielgruppe: Menschen mit psychischer Erkrankung, geistiger oder Sinnesbeeinträchtigung und einem anerkannten Grad der Behinderung von mehr als 50%

Inklusionsunternehmen

Unsere eigenen Inklusionsunternehmen bieten Beschäftigungsmöglichkeiten für Menschen mit einer psychischen Erkrankung, einer geistigen oder Sinnesbeeinträchtigung und einem anerkannten Grad der Behinderung von mehr als 50%. Ob industrielle Fertigung, lokale Nahversorgung, Gastronomie, Textil- oder Hotelbranche – Unsere Inklusionsunternehmen leben vor, was uns wichtig ist: barrierefreie Betriebsstrukturen, psychosoziale Betreuung, tarifgebundene, sozialversicherungspflichtige Beschäftigungsmöglichkeiten und Arbeitsverträge, die für alle Angestellten gleich sind. So erleben Menschen mit Beeinträchtigung nicht nur beruflichen Alltag, sondern werden durch ihr Gehalt auch unabhängig von staatlichen Transferzahlungen.

Dadurch verdeutlichen wir das enorme Potenzial inklusiver Unternehmenskultur und schaffen ein Bewusstsein dafür, dass Menschen mit Beeinträchtigung ein selbstverständlicher Teil der Arbeitsgesellschaft sind.

Berufliche Rehabilitation bei den Alexianer Werkstätten in Köln

Gleichzeitig leisten wir durch unsere Inklusionsunternehmen einen wichtigen Beitrag, um der sozial- und gesellschaftspolitischen Aufgabe nachzukommen, Menschen mit Beeinträchtigung in den allgemeinen Arbeitsmarkt einzubinden und ihre Teilhabechancen zu erhöhen.

PKM – Produktiv, kompetent, menschlich

In dem seit 1990 bestehenden mittelständischen Inklusionsunternehmen in Köln-Marsdorf bieten wir Menschen mit Beeinträchtigung sozialversicherungspflichtige Arbeitsplätze in der industriellen Metallweiterverarbeitung und Gebäuderenovierung. Seit 2017 firmiert die PKM unter dem Dach der Alexianer Werkstätten. In unserem inklusiven Team wird besonders Wert gelegt auf barrierefreie Betriebsstrukturen mit entsprechender Ausstattung und psychosozialer Betreuung. Mit dem Schwerpunkt der CNC Zerspanung verstehen wir uns als Zulieferer für Präzisions-Dreh- und Frästeile für Kund*innen aus den unterschiedlichsten Bereichen. Bei uns trifft ausgefeilte Maschinentechnik auf ein engagiertes Team von 35 Mitarbeitenden.

Zielgruppe:
Menschen mit psychischer Erkrankung, geistiger oder Sinnesbeeinträchtigung mit einem anerkannten Grad der Behinderung von mehr als 50%.

Beschäftigungsfelder:
• Zerspanung und CNC-Fräsen
• Sägearbeiten, Aluminium und Stahl
• MAG Schweißen (Roboter)
• Renovierungs- und Trockenbauarbeiten
• Fassaden streichen und Innenausbau
• Lager (Langgut & Euro-Paletten)
• Stanzen, Biegen, Gleitschleifen

Berufliche Rehabilitation bei den Alexianer Werkstätten in Köln

Kontakt

PKM
Toyota-Allee 22-25
50825 Köln

Ansprechpartner*innen
Matthias Lade (Betriebsleitung)
T 0223 420262-70
F 0223 420262-79
lade@pkm-koeln

Andrea Lochno (Betriebliche Sozialberatung)
T 0151 1867-6246
F 02234 202-6279
a.lochno@alexianer.de

MoVeKo – Inklusive Logistik

Die MoVeKo GmbH wurde 2018 gegründet und ist ein Inklusionsunternehmen im Verbund der Alexianer Werkstätten Köln. Das Unternehmen trägt seine Hauptgeschäftsfelder bereits im Namen: Montage, Verpackung und Konfektionierung im Rahmen der Kontraktlogistik. Als Unternehmen des allgemeinen Arbeitsmarktes verfolgt die MoVeKo gleichermaßen wirtschaftliche und soziale Ziele: Menschen mit und ohne Beeinträchtigung arbeiten hier Hand in Hand in einem branchenüblichen Lohnsystem. Als Systempartnerin arbeitet die MoVeKo im Wareneingang des Ersatzteil- und Logistikzentrums der Deutz AG in Köln Kalk. Seit dem Herbst 2020 bewirtschaftet die MoVeKo zusätzlich eine eigene Halle in Köln-Pesch.

Zielgruppe:
Menschen mit psychischer Erkrankung, geistiger oder Sinnesbeheinträchtigung mit einem anerkannten Grad der Behinderung von mehr als 50%.

Beschäftigungsfelder:
• Konfektionierung und Komplettierung von Ersatzteilsets
• Order Fulfillment
• Materialtransportfahrten zu unseren Kunden und den Werkstätten im Verbund mit PKW, Kleintransportern oder LKW
• Montage von Baugruppen
• Verpackung von diversen Industriegütern

Berufliche Rehabilitation bei den Alexianer Werkstätten in Köln

Kontakt

MoVeKo
Dillenburger Straße 106
51105 Köln

Ansprechpartner*innen
Peter Bartholomé (Betriebsleitung)
M 0160 9102 4876
p.bartholome@alexianer.de

Andrea Lochno (Betriebliche Sozialberatung)
T 0151 1867-6246
F 02234 202-6279
a.lochno@alexianer.de

Hotel Begardenhof

Seit 2005 können Besucher*innen der Stadt Köln in unserem Hotel Begardenhof übernachten. 33 Zimmer, drei Suiten und zwei Tagungsräume mit moderner Technik bieten besten Service auf 3-Sterne-Niveau. Das Besondere an unserem Hotel in Köln-Rodenkirchen: Viele der im Hotelbetrieb tätigen Mitarbeiter*innen haben eine psychische Erkrankung, geistige oder Sinnesbeeinträchtigung – und Arbeitsverträge, die sich von denen anderer Kolleg*innen nicht unterscheiden. So erleben Menschen mit Beeinträchtigung nicht nur beruflichen Alltag, sondern werden durch ihr Gehalt auch unabhängig von staatlichen Transferzahlungen.

Zielgruppe:
Menschen mit psychischer Erkrankung

Beschäftigungsfelder:
• Unterstützung bei der Zubereitung von Speisen und Getränken
• Gästeempfang an der Rezeption und -betreuung
• Dekorative Tisch- und Raumgestaltung
• Service bei Veranstaltungen und Festlichkeiten
• Nutzung von Abrechnungssystemen
• Housekeeping

Berufliche Rehabilitation bei den Alexianer Werkstätten in Köln

Kontakt

Hotel Begardenhof
Brückenstraße. 41
50996 Köln

Ansprechpartner
Marc Roelofs (Direktion)
Tel. 0221 985471-0
Fax 0221 985471-13009
info@begardenhof.de

Restaurant-Bistro eXcellent im Bezirksrathaus Köln-Kalk

Die Alexianer Köln betreiben seit 2014 das Restaurant-Bistro „eXcellent“ im Bezirksrathaus Köln-Kalk. Unter der Trägerschaft der Alexianer bieten der Inklusionsunternehmen zahlreiche tarifgebundene Arbeitsplätze für Menschen mit Beeinträchtigung.

Zielgruppe:
Menschen mit psychischer Erkrankung

Beschäftigungsfelder:
• Speisenzubereitung und Speisenpräsentation
• Gästeempfang und -bedienung
• Dekorative Tisch- und Raumgestaltung
• Service bei Veranstaltungen und Festlichkeiten
• Nutzung von Abrechnungssystemen

Berufliche Rehabilitation bei den Alexianer Werkstätten in Köln

Kontakt

Restaurant-Bistro eXcellent
Kalker Hauptstraße 247-273
51103 Köln
T 02203 3691-11851

Ansprechpartner
Frank Ziegert (Leitung Gastronomie)
T 02203 3691-11851
f.ziegert@alexianer.de

Holzspielkegel in rot und blau

Berufliche Reha –
und jetzt?

Mithilfe der Angebote unserer Werkstätten können Sie im Rahmen einer beruflichen Rehabilitation wieder am gesellschaftlichen Arbeitsleben teilhaben. Doch wie läuft die berufliche Rehabilitation konkret ab? Ob Praktika, Eingangsverfahren oder Berufliche Bildung: Erfahren Sie hier, was Sie bei den Alexianer Werkstätten erwartet.
Holzspielkegel in rot und blau

Alexianer
360°

Alexianer 360° ist eine zentrale Beratungsstelle, die die Alexianer Werkstätten gemeinsam mit der Alexianer GmbH in Köln eröffnet haben. Im Herzen der Domstadt wird eine ganzheitliche und passgenaue Beratung für Menschen mit Beeinträchtigung oder sozialen Vermittlungshemmnissen rund um das Thema Arbeit angeboten.
Holzspielkegel in rot und blau

Unsere
Inklusionsunternehmen

Ob industrielle Fertigung, lokale Nahversorgung, Gastronomie, Textil- oder Hotelbranche: In unseren inklusiven Teams leben wir vor, was uns wichtig ist: barrierefreie Betriebsstrukturen, psychosoziale Betreuung, tarifgebundene, sozialversicherungspflichtige Beschäftigungsmöglichkeiten und Arbeitsverträge, die für alle gleich sind.
Holzspielkegel in rot und blau

Betriebsintegrierte
Arbeitsplätze

Die Arbeitsangebote in unseren Werkstätten entsprechen nicht Ihren beruflichen Vorstellungen? Im Rahmen eines betriebsintegrierten Arbeitsplatzes können Sie in nahezu jedem Berufsfeld tätig werden. Sie erleben einen betrieblichen Arbeitsalltag, der sich an Ihren persönlichen Interessen, Fähigkeiten und Bedürfnissen orientiert.
Holzspielkegel in rot und blau

Ausgleichs- &
Qualifizierungs­angebote

Wir bieten eine große Auswahl unterschiedlicher Ausgleichs- und Qualifizierungsangebote. Unsere Angebote erhalten und erhöhen die im Alltag erworbene Leistungsfähigkeit und Motivation. Gleichzeitig geben sie Raum, sich weiterzuentwickeln und wirken ausgleichend, z. B. durch kreative und sportliche Aktivitäten.
Holzspielkegel in rot und blau

Arbeits- und Leis­tungserprobung:
ArLeb Probe

Im Rahmen der Kooperation „Arbeits- und Leistungserprobung (ArLeb Probe)" mit dem Jobcenter Köln begleiten wir Menschen mit psychischen Erkrankungen mithilfe geförderter Maßnahmen bei der Wiedereingliederung auf den ersten Arbeitsmarkt. Das Ziel ist eine berufliche Orientierung und Unterstützung in einem zeitlich befristeten Rahmen.
Holzspielkegel in rot und blau

Unsere
Tagesstätte

Unsere Tagesstätte bietet Menschen mit einer psychischen Erkrankung eine sinnvolle Tagesstruktur in den Bereichen Arbeit, Beschäftigung und Freizeit. Das Angebot richtet sich an Menschen mit einer psychischen Erkrankung, die nicht erwerbstätig sind, die nicht in einer Werkstatt arbeiten können oder dies auch gar nicht möchten.
Holzspielkegel in rot und blau

Vertretungs­organe:
Werkstattrat & Co.

Sie möchten mitreden und mitbestimmen, was in der Werkstatt passiert? Das ist Ihr gutes Recht! Daher gibt es bei uns einen Werkstattrat, der Ihre Interessen vertritt. Wir nehmen Ihre Wünsche, Ideen, Beschwerden und Anregungen gerne entgegen. Diese besprechen wir in der Werkstattrat-Sitzung und mit der Werkstattleitung.

Köln

Alexianer Werkstätten GmbH

Gremberghovener Straße 32
51149 Köln
Ihr Weg zu uns
02203 3691-12620
02203 3691-12608
info@alexianer-werkstaetten.de

 

Klostergärtnerei Köln

Kölner Straße 64
51149 Köln
Ihr Weg zu uns
02203 3691-12700
02203 3691-12705
klostergaertnerei@alexianer.de

Münster

Alexianer Werkstätten GmbH

Alexianerweg 49
48163 Münster
Ihr Weg zu uns
02501 966252-22
02501 966551-09
info@alexianer-werkstaetten.de

Träger
Alexianer Ordensgemeinschaft der Alexianerbrüder

Holding
Alexianer Holding

Zertifizierung
Grafik des Zertifikats der 3CERT GmbHGrafik des Bio-Zertifikats der GfRS

Mitglied bei
Münsterland LogoBio-Zertifikat der GfRSGrafik des Certificate resources SAVED